Polizei

6.2.2016 – Unfall in Dirlewang

6.2.2016 Dirlewang. Aufgrund eines Bedienungsfehlers eines Lkw-Fahrers ist am 6.2.2016, gegen 01:20 Uhr, in Dirlewang ein Verkehrsunfall passiert.

Dabei wollte der Fahrer eines Tanklasters die Tankstelle in Dirlewang beliefern. Beim Einfahren in das Grundstück verwechselte er die Pedale. Aufgrund dessen beschleunigte der Lkw kurzzeitig anstatt zu bremsen, sodass dieser mit voller Wucht gegen den Eingangsbereich der Tankstelle fuhr.

Am Lkw entstand ein Sachschaden von ca. 7000 €, am Eingangsbereich der Tankstelle ein Schaden von ca. 2500 €. Der Fahrer des Lkw blieb dabei unverletzt.

(PI Mindelheim)


WERBUNG:

Auch interessant!