„Allgäu reloaded“ 15.1.2018

Montag, 15. Januar 2018
21:00bis21:45

Das Allgäu im Fernsehen: „Allgäu reloaded“ am Montag, 15.1.2018, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

In Gunzesried liegt eine der ältesten Allgäuer Sennereien überhaupt.

Jahrelang belächelt, gehört die Genossenschaft heute zu den innovativen Betrieben der Region.

Gemeinsam mit den beiden Start-up Unternehmern Johannes Nußbaumer und Matthias Haug gelang es ihr, dem Allgäuer Käse wieder einen außergewöhnlichen Ruf zu verschaffen.

WERBUNG:

Alte Käsetraditionen wurden wieder ausgegraben und mit modernem Marketing verbunden, so konnte vielen Milchbetrieben das Überleben gesichert werden.





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • AlpspitzKICK Nesselwang

    Ein Kick, wie es ihn in Deutschland kein zweites Mal gibt – der AlpspitzKICK in Nesselwang!

    Mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 130km/h, in bis zu 60m Höhe, am Stahlseil den Berg hinabrasen – Adrenalinfeeling pur.… Weiterlesen...

  • Streichelzoo Burgberg

    Das „Tierparadies“, ein beliebter Streichelzoo bei Burgberg, lockt ab Ostern bis Mitte November Groß und Klein. Zahlreiche Tierarten, ein großer Kinderspielplatz und Brotzeiten im „Allgäuer Holzhaus“ lassen keine Langeweile aufkommen.
    Tierparadies BurgbergTierparadies BurgbergWeiterlesen...

  • Heimathaus Börwang

    Das Heimathaus im AllgäuDorf Börwang erzählt die bewegte Geschichte des Ortes und des Allgäus. In liebevoller Arbeit entstand hier ein sehenswertes Museum.… Weiterlesen...

  • Iller-Hängebrücke zwischen Fischers und Pfosen

    Wo früher, bis 2001, eine Fähre die Gemeinden Dietmannsried und Altusried verband, sorgt seit 2007 die Iller-Hängebrücke zwischen Fischers und Pfosen für eine barierrefreie Verbindung beider Gemeinden.… Weiterlesen...

  • Iller-Kiesbank Krugzell

    Die große Iller Sand- und Kiesbank bei Krugzell ist im Sommer ein beliebter Picknickplatz, von Herbst bis Frühjahr ein Ort der Besinnlichkeit.… Weiterlesen...