Digitale Schnitzeljagd durch Memmingen

3.6.2020 Memmingen. Das Jugendtreff Splash bietet Kindern, Jugendlichen und Familien eine digitale und lehrreiche Schnitzeljagd durch Memmingen an. Spannende Rätsel und lustige Aufgaben führen an viele interessante Orte in der Maustadt. So können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der etwa zweistündigen interaktiven Handy-Rallye die Stadt von ganz neuen Seiten kennenlernen.

Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen, die pünktlich zum Start der Sommerferien am 24. Juli 2020 unter allen, die die Schnitzeljagd beenden und ihr Ergebnis übermitteln, ausgelost werden. Bis dahin kann ab sofort jeder an der Rallye teilnehmen. Die Gewinner werden auf der Facebookseite des Splashs bekannt gegeben und zudem persönlich informiert.

Um bei der digitalen Schnitzeljagd mitmachen zu können, muss die App „Actionbound“ auf ein Smartphone geladen und der QR-Code gescannt werden. Dann kann es losgehen. Während der Schnitzeljagd ist keine Internetverbindung notwendig, da alle benötigten Bound-Inhalte beim Start heruntergeladen werden. Dies gilt für alle Fragen, Aufgaben, etc. sowie für Bilder, die über die Mediathek hochgeladen werden.

Um mit der Handy-Rallye starten zu können, muss mit der App „Actionbound“ der QR-Code gescannt werden.

Grundsätzlich erfordert jede Aufgabe die korrekte Lösung um zur nächsten Aufgabe zu gelangen. Sollte man selber einmal nicht auf die Antwort kommen, wird man nach einigen Fehlversuchen automatisch weitergeleitet. Nach der letzten Aufgabe können die Ergebnisse übermittelt werden.

Weitere Informationen können unter https://actionbound.com/bound/schnitzeljagddurchmemmingen abgerufen werden. Für Fragen hierzu steht das Splash-Team per E-Mail (splash(at)stadt-memmingen.de) zur Verfügung.

WERBUNG:

Alle für den Bound notwendigen Daten werden ausschließlich für die Auslosung der Gewinne gespeichert und genutzt. Nach diesem Vorgang werden sie gelöscht.

Die Bildungs- und Freizeiteinrichtung Jugendtreff Splash ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Memmingen. Ob Tischtennis, Kicker oder Billard, ein Tanzraum mit Musikanlage oder die Gelegenheit, selbst in der Küche kreativ zu werden – im Jugendtreff gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von zehn bis einundzwanzig Jahren, ihre Freizeit mit anderen zu erleben und zu gestalten. Zudem können im PC Raum an mehreren Computern Hausaufgaben, Referate und Bewerbungen geschrieben werden.

Mit dem Smartphone geht es durch die Stadt, um die gesuchten Orte zu finden und die gestellten Fragen zu beantworten. (Foto: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen)
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Unsere Top 3 – Empfehlungen im Allgäu 2020
  • Subjektiv, begehrt und sicher unvollständig – unsere Top 3 Locations im Allgäu:
    InhaltWelche sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Badeseen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freizeitparks im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Bergbahnen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Ausflugsziele im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Restaurants im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Shopping […]