Feuerwehrkameraden aus Eisleben zu Gast in Memmingen

1.8.2018 Memmingen. Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßt die Jugendfeuerwehr Helfta/Eisleben jetzt im Rathaus.

Der Rathauschef freut sich über die gute Freundschaft zwischen den beiden Wehren und über die schon lange bestehenden Kontakte. Im Rahmen seiner Ansprache erinnert er an den Besuch der Memminger Delegation im letzten Frühjahr in der Lutherstadt. Sie reisten anlässlich des Sachsen-Anhalt-Tages in die Partnerstadt.

Die Stadt und die Freundlichkeiten der Menschen hätten ihm sehr gefallen. „Ich war bestimmt nicht zum letzten Mal dort“, ruft das Stadtoberhaupt freudig den Gästen zu. Und merkt schmunzelnd an, dass aus dieser Fahrt sogar eine Ehe hervorgegangen sei.

Schilder nutzt die Gelegenheit den sächsischen Floriansjüngern auch noch persönlich zu ihrem 120jährigen Jubiläum und zum 10jährigen Bestehen der Kinderfeuerwehr zu gratulieren. Seine schriftlichen Glückwünsche gab er im Mai bereits den Memminger Kameraden mit, die sich eigens zur Jubiläumsfeier auf den Weg machten.

Das Stadtoberhaupt dankt darüber hinaus allen am Austausch beteiligten Personen für das Engagement und die Zeit. „Ohne Sie wäre so ein Austausch nicht möglich“.

WERBUNG:
WERBUNG:

Johannes Gischel, stv. Jugendfeuerwehrwart aus Memmingen, betont in seinem Grußwort besonders das gute Miteinander der Kameraden untereinander und hofft auf eine baldige Wiederholung des Austausches. Die Jugendlichen befinden sich im Zeltlager in Filzingen.

Tobias Ecke, Jugendwart in Helfta, bedankt sich bei den Memminger Kameraden für den gelungenen Austausch und bei der Stadt Memmingen für den schönen Empfang im Rathaus.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen brechen die Floriansjünger zu einer Stadtrallye auf, um ihre Partnerstadt kennenzulernen. Im Anschluss daran steht die Besichtigung der Feuerwache auf dem Programm.

Nach dem ausgefüllten Tag freut sich die Gruppe auf den Sprung ins kalte Nass am Filzinger Badeweiher.

Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/1/d16937579/htdocs/allgaeu-tipp/wp-content/plugins/wp-forecast/func_accu.php on line 312