Unterallgäu hat im Dezember 2017 deutschlandweit zweitniedrigste Arbeitslosenquote

3.1.2018 Landkreis Unterallgäu. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Unterallgäu liegt im Dezember wie in den beiden Vormonaten bei 1,6 Prozent. Der aktuelle Wert ist bundesweit spitze: Nur der Landkreis Eichstätt hat in Deutschland eine noch niedrigere Arbeitslosenquote.

Nach Angaben der Agentur für Arbeit hatten im Dezember 1.305 Unterallgäuer keinen Job. Davon waren 134 unter 25 Jahre.

Die Arbeitslosigkeit unter den 15- bis 24-Jährigen beträgt damit 1,3 Prozent. 457 Menschen bezogen Arbeitslosengeld II. Das sind 0,6 Prozent aller Erwerbspersonen (Erwerbspersonen bedeutet: alle Erwerbstätigen und Arbeitslosen zusammen). Hier hat das Unterallgäu deutschlandweit die viertniedrigste Quote.

WERBUNG:

Der Unterallgäuer Arbeitsmarkt im Jahresüberblick:

Arbeitslose Arbeitslosenquote
Dezember 2017 1.305 1,6
November 2017 1.270 1,6
Oktober 2017 1.282 1,6
September 2017 1.359 1,7
August 2017 1.599 2,0
Juli 2017 1.454 1,8
Juni 2017 1.392 1,8
Mai 2017 1.442 1,8
April 2017 1.556 2,0
März 2017 1.725 2,2
Februar 2017 1.911 2,4
Januar 2017 1.886 2,4
Dezember 2016 1.564 2,0





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • Hopfensee

    Der Hopfensee, gerne als die Allgäuer Adria bezeichnet, befindet sich im Ostallgäu, unweit von Füssen. Das milde Klima, die herrliche Lage und die kilometerlange Strandpromenade zeichnen dieses Ausflugsziel aus.… Weiterlesen...

  • Teufelsküche

    Zwischen Obergünzburg und Ronsberg befindet sich ein besonderer, mystischer Ort: Die Teufelsküche. Zahlreiche, mehr als haushohe, Felsabbrüche mit höhlenähnlichen, begehbaren Spalten, laden zum Staunen und Spielen ein. Die Teufelsküche zählt zu einem der schönsten Geotope in Bayern (Nummer 43).… Weiterlesen...

  • Skiflugschanze Oberstdorf

    Die Skiflugschanze in Oberstdorf, die Heini-Klopfer-Skiflugschanze, ist ein beliebtes Ausflugsziel im Stillachtal. Mit der Sesselbahn und dem Schrägaufzug könnt Ihr bis ganz oben fahren und einen atemberaubenden Ausblick genießen.… Weiterlesen...

  • Forggensee

    Der Forggensee bei Füssen im Allgäu ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Sommer, 1. Juni bis 15. Oktober, wenn der Forggensee komplett augestaut ist, lädt der See zum Baden, zu einer romantische Schifffahrt (Die Fahrgastschiffe „MS Allgäu“ und „MS Füssen“ starten neunmal täglich ab dem Bootshafen Füssen zur kleinen oder großen Schiffsrundfahrt) oder einfach zum Flanieren ein.… Weiterlesen...

  • Basilika Ottobeuren

    Eine der schönsten Barockkirchen der Welt befindet sich im Allgäu, genauer gesagt in Ottobeuren. Mit Ihren 82Meter hohen Flankentürmen kann man die Basilika schon als gewaltig bezeichnen. Besonders lohnenswert, eine Besichtigung der Basilika ist natürlich ein Muß, eines der beeindruckenden Orgelkonzerte.… Weiterlesen...