Freizeitpark

Allgäu Escape
Beschreibung:

Bei einem Live Escape Game oder Exit Game werdet Ihr mit Eurem Team, bestehend aus zwei bis sechs Personen, in einen Raum „eingesperrt“. Im Allgäu Escape habt Ihr die Wahl zwischen 2 Locations und Stories: dem „Kuhstall“ und „Tildas Versprechen“.

Ziel des Spiels ist, dass Eure Gruppe innerhalb von sechzig Minuten den Schlüssel findet, der euch die Tür in die Freiheit wieder öffnet.
Doch den Schlüssel bekommt Ihr nur durch das gemeinsame Lösen von verschiedenen Rätseln.

Diese bringen Euch, ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd, dem Ausgang immer einen Schritt näher.

Ein Riesenspaß, nicht nur an Schlechtwettertagen. Gleich ob mit der Familie oder mit Eurer Clique – Hier ist Kurzweil garantiert!

Homepage:
Telefon:
08331/7569651
Strasse:
Oberbrühlstraße 19
Postleitzahl:
87700
Ort:
Memmingen
„Freizeit Baggerpark“ Burggen bei Schongau
Beschreibung:

Der „Freizeit-Baggerpark“ in Burggen bei Schongau bietet Euch von April bis Oktober die Möglichkeit, einen echten Bagger einmal selbst zu fahren.

Nach einer kurzen Einweisung könnt Ihr mit den 1,5 Tonnen Minibaggern (ab 6 Jahren) oder den ca. 22 Tonnen schweren Kettenbagger (ab 14 Jahren) Löcher graben und Berge versetzen.

Für die kleinsten Baggerführer gibt es zwei Elektrokinderbagger und eine große Sandgrube.

Einfach unter www.freizeit-baggerpark.de reinschauen und das für Euch passende Angebot aussuchen.

Das Erlebnis für das Kind im Manne (und der Frau)!

Natürlich auch als Gutschein zum Verschenken.

Telefon:
08342 / 70 26 899
Fax:
08342 / 70 26 898
Strasse:
Energiepark 11
Postleitzahl:
D-86977
Ort:
Burggen
Alpakahof Saliterhof Peiting
Beschreibung:

Unweit vom Allgäu gelegen, befindet sich der Alpakahof, der Saliterhof, in Peiting bei Schongau.

Zahlreiche Alpakas und Erdmännchen lassen sich dort bestaunen.

Für die Kinder steht der großzügige Kinderspielplatz zur Verfügung.

Das „Alpakastüberl“ lädt nach einem Spaziergang über das Gelände des Alpakahofes zum Verweilen. Leckere Brotzeiten, warme und kalte Gerichte, hausgemachtes Eis werden dort und im Biergarten serviert.

Von Griebenschmalzbrot, über Riesencurrywurst bis hin zum Zwiebelrosbraten reicht das leckere Speisenangebot.

Im kleinen Hofladen des Saliterhofes könnt Ihr Euch mit Artikeln aus Alpakawolle eindecken.

Der Eintritt ist frei!

Kostenpflichtig sind Wanderungen mit den Alpakas sowie Stallführungen.

Besonders beliebt sind die Geburtstagsfeiern mit Alpakas.

Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Sonntag 12 bis 22 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon:
08861-6020
Strasse:
Kurzenried 3
Postleitzahl:
D-86971
Ort:
Peiting
Freizeitpark Illerparadies
Beschreibung:

Unter neuer Leitung, modernisiert und pfiffig ist das traditionelle Illerparadies neu eröffnet worden.

Freut Euch auf altbekannte, modernisierte Spiel- und Fahrgeschäfte und viele Neuerungen, wie die Kinderfahrschule im Illerparadies mit Orginal Speedy Gonzales Taxis von Warner Brothers, die Kinderquads, die LGB Eisenbahn und vieles mehr.

An den Wochenenden findet zudem die Kinder Autoscooter Disco statt – eine Riesengaudi für die Kleinen.

Der Park ist Dank des Illerpark-Kiosks bewirtschaftet.

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten Sommer:

Samstag, Sonntag & Feiertage und Ferientage: 10 bis 21 Uhr

Wochentage: ab 14 Uhr

Freitag Ruhetag!

Öffnungszeiten Winter, ab 1.11.:

Samstag und Sonntag 12 bis 17 Uhr

Strasse:
Hinwang 2
Postleitzahl:
D-87493
Ort:
Lauben
Reit- und Wildpark Weil
Beschreibung:

Einer der schönsten Tierparks Bayerns liegt unweit des Allgäus in Weil bei Landsberg am Lech.

In dem rund 10 Hektar großen Tierpark finden insbesondere Familien mit kleinen Kindern alles, was für einen kurzweiligen Nachmittag benötigt wird:

– ein großer Spielplatz
– verschiedene Tiergehege
– Elektroauto
– ein bewirtschafteter Biergarten
– ein Streichelzoo mit zahlreichen Ziegen
– Ponyreiten

und vieles mehr…

Mehr Infos zum Reit- und Wildpark Weil findet Ihr auf Bayern-Freizeitparks.de

Reit- und Wildpark Weil
Telefon:
08195 – 8315
Strasse:
Saamfeldstraße 40
Postleitzahl:
D-86947
Ort:
Weil