11.1.2018 – Liftunfall in Berwang

12.1.2018 Berwang/Tirol. Am 11.1.2018, um 10.50 Uhr, wollte eine 46jährige deutsche Staatsbürgerin mit dem Doppelsessellift Panoramabahn Rastkopf in Berwang mit ihren Skiern bergwärts fahren.

Da sie einen kleinen Rucksack trug, war es ihr nicht möglich ganz nach hinten zu rücken und wurde am Ende des Einstiegbereiches in einen Grube geschoben wo sie zu Sturz kam.

Die Frau zog sich dabei eine Oberarmfraktur zu und wurde nach Erstversorgung in das Krankenhaus Reutte verbracht.

WERBUNG:





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • Engelhaldepark Kempten

    Ein beliebtes Ausflugsziel in Kempten ist der Engelhaldepark. Inmitten der Allgäumetropole erwartet die Besucher ein grünes Kleinod mit Weiher, dem Engelhalde-Café, Kinderspielplätzen, großzügigen Grünflächen und mehr.… Weiterlesen...

  • Basilika Ottobeuren

    Eine der schönsten Barockkirchen der Welt befindet sich im Allgäu, genauer gesagt in Ottobeuren. Mit Ihren 82Meter hohen Flankentürmen kann man die Basilika schon als gewaltig bezeichnen. Besonders lohnenswert, eine Besichtigung der Basilika ist natürlich ein Muß, eines der beeindruckenden Orgelkonzerte.… Weiterlesen...

  • Ausflugsziel Bachtelweiher

    Eines der schönsten Ausflugsziele in Kempten ist zweifelsohne der Bachtelweiher. Ein herrlicher, großer Biergarten auf drei Terrassen verteilt, eine großzügig angelegte Minigolf-Anlage, ein ausgedehnter Spielplatz für die Kinder und ein kleiner Tierpark laden zum Verweilen ein.… Weiterlesen...

  • Breitachklamm

    Eines der schönsten und imposantesten Ausflugsziele im Allgäu ist unbestritten die Breitachklamm zwischen Oberstdorf und Tiefenbach. … Weiterlesen...

  • Sturmannshöhle

    Die einzige begehbare Höhle im Allgäu, die Sturmannshöhle, befindet sich in Obermaiselstein. Über rund 180 Stufen erreicht Ihr mit dem Höhlenführer das interessante Innere der Sturmannshöhle. Der Höhlenführer weiß Euch dort auch viel Wissenswertes über die Höhle zu berichten.… Weiterlesen...