Steffen Knies neuer Leiter im Porsche Zentrum Hamburg Nord-West

29.1.2015 Stuttgart/Hamburg. Steffen Knies übernimmt zum 1. Februar 2015 die Leitung des Porsche Zentrum Hamburg Nord-West. Der 49-Jährige startete seine Karriere 1985 bei BMW in Hamburg und wechselte 1991 zu Porsche. Dort arbeitete er zuletzt als Verkaufsleiter im Porsche Zentrum Hamburg Nord-West.

„Mit Steffen Knies haben wir einen ausgewiesenen Porsche-Experten als Leiter unseres Handelsbetriebs gewonnen“, sagte Klaus Zellmer, Vorsitzender der Geschäftsführung Porsche Deutschland GmbH. „Er ist seit fast 25 Jahren für Porsche in Hamburg tätig und wird zusammen mit unserem Geschäftsführer der Porsche Niederlassung Hamburg GmbH, Mathias Busse, unsere in 2011 gestartete Erfolgsgeschichte in Hamburg weiterschreiben.“

Die Porsche Deutschland GmbH betreut das Marktgebiet Hamburg seit dem Jahr 2011 direkt mit einer Niederlassung. Im Januar 2015 hat die Neuausrichtung in der Hansestadt mit dem Umzug des Porsche Zentrum Hamburg Nord-West an den neuen Standort in der Holsteiner Chaussee (Autobahndreieck Hamburg-Nordwest) ihren ersten entscheidenden Schritt genommen. Ein weiterer Neubau des Porsche Zentrum Hamburg ist am Alstergate (Lübecker Straße/Wallstraße) geplant.

Anstehende Veranstaltungen